* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Februar 2012

Der Akkuschrauber glüht – 492 Schrauben haben wir in den letzten beiden Wochenenden „verschafft“. Das Eisenbahnzimmer hat einen neuen Fußboden bekommen und im Mittelschiff lässt sich die Bühne jetzt ohne Einbruchsgefahr und bequem über eine Treppe betreten. Ganz neu ersonnen, aber schon fast fertig ist „Rialto“: eine brückenähnliche Verbindung zwischen den beiden oberen Scheunenebenen. Kurz vor der Vollendung steht ebenso die untere Küche mit einem Bogner’schen Bilderrahmen als besonderem Highlight.

9.2.12 13:30
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung